Aktuelle Ausschreibungen

 

 


 

Ausschreibung der Baasch-Medicus-Stiftung

Die Baasch-Medicus-Stiftung bezweckt die Anerkennung und Förderung von besonderen Leistungen im Bereiche der Neurologie und gewährt jährlich Unterstützung in der Form von finanziellen Beiträgen an Forschungsprojekte.


Grundsätzlich wird jedes Jahr ein Forschungsstipendium in der Schweiz für zwei Jahre in Ergänzung zu einer anderweitig schon finanzierten klinischen Teilanstellung ausgeschrieben, in der Regel für eine hälftige Aufteilung (50% Forschung durch die Baasch-Medicus-Stiftung / 50% klinische Tätigkeit am Anstellungsort).


Bevorzugt wird die Finanzierung der Fortsetzung begonnener Forschungs-
Anstrengungen (im Sinne eines „Anschluss-Stipendiums“).


Ausschreibung Baasch-Medicus-Stiftung